Wo du hingehst,
da will ich auch hingehen.
Wo du bleibst,
da bleibe ich auch.
Dein Volk ist mein Volk
und dein Gott ist mein Gott.

Ruth 1,16

Die Liebe erträgt alles,
glaubt alles, hofft alles,
hält allem stand.
Die Liebe hört niemals auf.

1. Korinther 13, 7-8

Lasst uns nicht lieben mit Worten,
sondern mit der Tat und der Wahrheit.

Johannes, 3,18

Lasset uns aufeinander Acht geben
und uns zur Liebe und zu guten Werken anspornen.

Hebräer 10,24

Alle eure Dinge lasset in Liebe geschehen.

1. Korinther 16,14

Nun bleiben aber Glaube, Hoffnung, Liebe,
diese drei;
aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

1. Korinther, 13,13

Wenn ich Dein bin,
bin ich erst ganz mein.

Michelangelo

Das macht eine evangelische Hochzeit besonders

Eine Ehe, die vor Gott geschlossen wird, wird von vielen Brautpaaren als noch bindender empfunden, als eine solche, die „nur“ standesamtlich geschlossen wird – das gilt für eine katholische – natürlich im gleichen Maß wie für eine evangelische Hochzeit. Auch eine evangelische Hochzeit kann dabei bis zu einem gewissen Grad vom Brautpaar mitgestaltet und mitbestimmt werden. So können beispielsweise auch hier die Fürbitten und die Kirchenlieder für die evangelische Hochzeit oft selbst ausgesucht werden. Auch ist es möglich, dass etwa ein Chor in der Kirche singt.

Die evangelische Hochzeit in der Kirche

Eine evangelische Hochzeit unterscheidet sich prinzipiell nicht allzu sehr von einer katholischen Hochzeit – per definitionem ist es jedoch natürlich möglich, dass die evangelische Hochzeit von einer Pfarrerin gehalten wird. Wer noch auf der Suche nach schönen Fürbitten, lustigen Reden oder liebevollen Gratulationen zu einer evangelischen Hochzeit ist, der ist hier, auf SpruechezurHochzeit.org, genau richtig – hier findet man in jedem Fall viele tolle Sprüche, Zitate und Gedichte, mit denen man dem Brautpaar eine Freude machen kann, egal, ob katholisch, evangelisch oder konfessionslos.

  • Keine Kategorien