Wer kärglich sät, wird auch kärglich ernten. Wer in Segensfülle sät, wird auch in Segensfülle ernten.
2 Korinther 9,6

Ihr seid Gottes Bau. Einen anderen Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.
1 Korinther 3,9b.11

Liebe verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu.
1 Korinther 13,5

Wenn ich mit Menschen- und mit Engelszungen redete und hätte die Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz und eine klingende Schelle.
1 Korinther 13,1

Niemand hat Gott je gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und Gottes Liebe bleibt in uns vollkommen.
1 Johannes 4,12

Und vor allem haltet fest an der Liebe zueinander.

1. Petrusbrief 4,8

Alle eure Dinge lasset in der Liebe geschehen.

1. Korinther 16,14

Lasst uns einander lieb haben,
denn die Liebe ist von Gott.

Johannes 4,7a

Euer Herz soll sich freuen
und Eure Freude soll niemand von euch nehmen.

Joh. 16, 22b

Wo du hingehst,
da will ich auch hingehen.
Wo du bleibst,
da bleibe ich auch.
Dein Volk ist mein Volk
und dein Gott ist mein Gott.

Ruth 1,16

Fürbitten zur Hochzeit (katholisch) aussuchen

Eine kirchliche Trauung ist der Inbegriff der Romantik – auch vor Gott wird der Bund der Ehe geschlossen und für die Ewigkeit versiegelt. Wer eine katholische Trauung vollziehen möchte, der sollte jedoch auch einige wesentliche Aspekte bedenken, die eine solche Zeremonie ausmachen – und die man zum Teil sogar selbst mitgestalten kann, wie etwa die Fürbitten zur Hochzeit (katholisch). Fürbitten für eine katholische Hochzeit können vom Pfarrer vorgegeben oder vom Brautpaar (oder Helfern) selbst ausgewählt oder sogar selbst geschrieben werden. Die Fürbitten zur Hochzeit können beispielsweise aus der Bibel oder einem Gebetbuch entnommen werden, auch eine selbstständige Formulierung ist möglich.

Passende Fürbitten für eine katholische Hochzeit auswählen

Natürlich findet man auch hier, auf SpruechezurHochzeit.org einige tolle Fürbitten für die kirchliche Hochzeit (katholisch oder evangelisch), die während der Zeremonie vorgebracht werden können. Zudem hat das Brautpaar vielerorts die Möglichkeit, die Kirchenlieder für die Hochzeit sowie gegebenenfalls sogar den Pfarrer für die Hochzeit selbst auszuwählen.

  • Keine Kategorien